Gesundes Haar

Unser Haar besteht grundsätzlich aus drei Schichten:

  1. Die Schuppenschicht
    Sie bestimmt ob unser Haar gesund aussieht. Stehen die einzelnen Schuppen (wie bei einem Tannenzapfen) weit weg vom Haar, sieht unser Haar trocken, ungepflegt und glanzlos aus. Und wir haben ständig Knoten im Haar. Liegen die Schuppen eng an, glänzt unser Haar und es fühlt sich geschmeidig an. Für gesundes Haar ist eine Pflege nach dem Shampoo also Pflicht, damit sich die Schuppenschicht nach der Reinigung wieder schliesst.
  2. Die Faserschicht
    Sie bestimmt unsere Haarfarbe. Tönungen und Färbungen beeinflussen daher die Faserschicht. Auswaschbare Tönungen hingegen dringen nicht tiefer ein als bis in die Schuppenschicht und waschen sich nach ein- bis zweimal wieder aus.
  3. Der Markkanal
    Er beeinflusst die Dicke des Haares und ist bei sehr feinem Haaren gar nicht vorhanden.

Zurück zur Themenübersicht

Bild mit dem Aufbau des Haars